Feierliche Eröffnung des neuen Musterhauses Haas MH Falkenberg 150

Zum Tag des deutschen Fertigbaus und den Klimatagen Rottal-Inn präsentierte der Holzfertighausbauer Haas Haus mit ›Haas MH Falkenberg 150‹ sein neues Musterhaus: Eine Stadtvilla, die Kraftwerk und Stromspeicher zugleich ist.

Am 5. Mai wurde das neue Musterhaus Haas MH Falkenberg 150 feierlich durch Xaver A. Haas (Geschäftsführer Haas Fertigbau) eröffnet. Ein intelligentes Zuhause inklusive hauseigenem ›Kraftwerk‹ und Batteriespeicher. „Großzügige und familiengerechte Aufteilung und die hochwertige Ausstattung sind die wichtigsten Merkmale der modernen Stadtvilla, die ideal für junge Familien ist.“, so Haas.

Die feierliche Eröffnung, bei der interessierte Besucher das neue Haus begehen und von seinen intelligenten Details begeistern lassen konnten, wurde umrahmt von einem abwechslungsreichen Programm. Inspiriert von den Klimatagen Rottal-Inn und dem Tag des deutschen Fertigbaus bot Haas Haus das ganze Wochenende zukünftigen Bauherren Fachvorträge rund um die Themen Photovoltaik, Speichersysteme und Heizung an. Am 7. Mai, Tag des deutschen Fertigbaus, öffnete Haas Haus auch seine Produktion und bot neben Führungen ein Rahmenprogramm für Groß und Klein mit Grillen, Kinderschminken und Ballon-Modellieren.

Insgesamt 400 Personen besuchten am Wochenende Falkenberg, um bei Haas Haus Inspiration für den Hausbau zu erhalten.

Frei zur redaktionellen Verwendung. Um Zusendung eines Belegexemplars wird gebeten.

Zum Unternehmen

Haas Haus gehört zur europaweit tätigen Marke Haas Fertigbau. Diese fertigt an drei Produktionsstandorten in Deutschland, Österreich und Tschechien jährlich ca. 600 Fertighäuser und Fertighausbausätze. Darüber hinaus produziert Haas Fertigbau europaweit an allen Standorten pro Jahr knapp 100 Gewerbe- und Industriebauten, 500 Dachkonstruktionen und 400 Landwirtschaftsbauten. Haas Fertigbau beschäftigt über 1.000 Mitarbeiter. Haas Fertigbau ist Teil der Haas Group. In ihr sind die Erfahrung und Kompetenz aller Unternehmen der Gruppe rund ums Thema Bauen gebündelt.

Pressekontakt:

Sandra Pahnke, Haas Fertigbau GmbH
Industriestr. 8, D-84326 Falkenberg
Telefon +49 8727 18-549
Email: Sandra.Pahnke@Haas-Fertigbau.de

News

Seite
  • Haas Haus nominiert für Deutschen Musterhauspreis 2018

    Haas Haus nominiert für Deutschen Musterhauspreis 2018

    Zum zweiten Mal ruft das Portal Musterhaus.net zum Deutschen Musterhauspreis auf. Auch Haas Haus ist unter den Nominierten. In der Kategorie Newcomer gehen wir mit dem neuen Musterhaus Haas MH Falkenberg 150 ins Rennen.

    weiterlesen »

  • BDF begrüßt GroKo-Beschluss zum Baukindergeld

    BDF begrüßt GroKo-Beschluss zum Baukindergeld

    Bei ihrer gemeinsamen Klausurtagung auf der Zugspitze haben CDU/CSU und SPD beschlossen, dass das so genannte Baukindergeld rückwirkend zum 1. Januar 2018 gelten soll. Schon im Sommer 2018 sollen Anträge auf das Baukindergeld über ein KfW-Förderprogramm gestellt werden können. Der Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF) begrüßt diese konkrete Terminierung. „Durch die konkreten Festlegungen beim Baukindergeld wird Planungssicherheit für die Baufamilien geschaffen“, so die beiden BDF-Geschäftsführer Achim Hannott und Georg Lange.

    weiterlesen »

Seite

Karriere

Termine

Seite
  • Haas Fertigbau auf dem Johannitag in Triesdorf 2018

    Haas Fertigbau auf dem Johannitag in Triesdorf 2018

    24.06.2018

    Ort:
    Beginn:
    09:00 Uhr
    Ende:
    17:00 Uhr

    Der Johannitag in Triesdorf findet am 24. Juni 2018 statt, welche eine der größten landwirtschaftlichen Veranstaltungen in Bayern ist. An diesem Tag präsentieren sich alle Triesdorfer Schulen, landwirtschaftlichen Institutionen und viele Agrarfirmen in einer Art Landwirtschaftsmesse.

    weiterlesen »

Seite