Kinderbetreuung am Buß- und Bettag

# BringYourKidsToWork

An einem freien Tag in die Arbeit zu gehen? Für viele käme dies nicht in Frage! Ganz anders war die Entscheidung von 29 lebenslustigen Mitarbeiterkindern. Am Buß- und Bettag durften sie ihre Eltern erstmals in die Arbeit begleiten, um einen Einblick in deren tägliche Routine zu bekommen.

Bereits um 07.00 Uhr suchten die ersten Kinder an der Hand ihrer Eltern den Schulungsraum der Firma Haas auf. Mit großen Augen betrachteten sie die fremde Umgebung und die bereits anderen anwesenden Mitarbeiter und Kinder. Als sich dann um circa 07.30 Uhr alle Kinder eingefunden haben, waren die ersten Hemmungen schon gelegt und das Programm startete, mit Namenschilder basteln. Der Kreativität wurden hier keine Grenzen gesetzt und stolz brachten die Kids ihr fertiges Werk an, sodass sie sich gegenseitig besser kennenlernen konnten.

Anschließend stand eine kurze Führung durch die Fertigung statt. Bereits hier entdeckte eines der Kinder seinen Papa bei der Arbeit. Stolz durfte er ihn beiseite stehen und für ein gemeinsames Foto posieren. Nicht lange dauerte es darauf, bis von den anderen „Ich will auch mal zu meinem Papa / meiner Mama“ zu hören war. Nach einer kurzen Stärkung mit Kaba und Butterbrezen in der Kantine, wurden alle Arbeitsplätze der Eltern besucht und ein Erinnerungsfoto geschossen.

Als nächster Punkt, stand eine Schnitzeljagd für die Kleinen auf dem Programm, die Älteren dagegen durften erste Erfahrungen mit dem CAD-Programm sammeln. Als sich die kleinen Hilfsdetektive und die kleinen Bauzeichner wieder im Schulungsraum einfanden, war der Hunger bereits groß. Gemeinsam mit den Eltern, wurde im Café Siesta Mittag gegessen, um für den Nachmittag Kräfte zu sammeln.

Nach der Stärkung, wurden zwei Leinwände, die bereits im Laufe des Vormittags eine erste Grundierung bekamen, weiter gestaltet. Alle Kinder durften mit Pinsel und Farbe ihren „Klacks“ dazu geben und die Kunstwerke zusammenzustellen. Dann  hieß es erstmal ab zum Trocknen, und für die Kinder, ab zum Waschen. In Folge darauf, wurde weiter gebastelt. Bunte Blumen und schnelle Rennautos, durften frei nach Lust und Laune bemalt werden. Nicht selten kamen dabei ein pinkes Auto und eine schwarze Blume heraus. Da auch das Wetter auf unserer Seite war, gab sich ebenfalls die Möglichkeit, draußen Bobby Car zu fahren, oder auch Nägel in einem Holzbalken zu versenken.

Aber auch immer wieder besuchten die Kinder ihre Eltern am Nachmittag am Arbeitsplatz. „Papa, wie lange muss ich heute arbeiten?“, auch diese Frage ist bei einer kleinen Tochter mal gefallen.

Den Schluss des Tages durften die Kids noch T-shirts bedrucken. Auch hier durften die Kinder selbst entscheiden, wie ihr späteres T-Shirt aussehen soll. Egal ob Blumen oder auch Rakete, jeder fand seine passenden Stempel.

Um circa 17.00 Uhr wurden alle Kinder von ihren Eltern abgeholt. Wundern würde es uns nicht, wenn sie bereits bei der Heimfahrt, nach so einen aktionreichen Tag, eingeschlafen sind.

Weitere Bilder


Zu Besuch bei Papa auf der Arbeit


So wird bei uns ein Plan erstellt...

« Zurück

News

Seite
  • Kinderbetreuung am Buß- und Bettag

    Kinderbetreuung am Buß- und Bettag

    An einem freien Tag in die Arbeit zu gehen? Für viele käme dies nicht in Frage! Ganz anders war die Entscheidung von 29 lebenslustigen Mitarbeiterkindern. Am Buß- und Bettag durften sie ihre Eltern erstmals in die Arbeit begleiten, um einen Einblick in deren tägliche Routine zu bekommen.

    weiterlesen »

  • Wo Bauherren sinnvoll mit anpacken können

    Wo Bauherren sinnvoll mit anpacken können

    Jeder, der schon einmal umgezogen ist, weiß, wie man eine Wand streicht. Die Arbeit kann Spaß machen und der Anstrich auch Anfängern gut gelingen. Anspruchsvoller wird es, wenn es ans Tapezieren, das Verlegen von Fliesen und Parkett oder gar an Spachtel- und Estricharbeiten geht. Doch auch diese Aufgaben kann ein Hobby-Heimwerker mit etwas Übung selbst erledigen – und so beim Kauf eines Neubaus bares Geld sparen.

    weiterlesen »

Seite

Karriere

Termine

  • Öffnungszeiten Weihnachten bis Heilig Drei König 2017/18

    22.12.2017 bis 08.01.2018

    Veranstalter:
    Haas Fertigbau GmbH

    Unserer Zentrale ist von 22. Dezember bis 6. Januar im Betriebsurlaub. Auch unser Musterhauspark, der Baufachmarkt und das Café Siesta in Falkenberg sind über Weihnachten, an Silvester, Neujahr und Hl. Drei König geschlossen.

    weiterlesen »