Fertigbauanteil steigt auf 19,7 Prozent

Die Fertigbauweise ist weiterhin in der Erfolgsspur. Das belegen die Baugenehmigungszahlen von Januar bis September 2017. In den ersten drei Quartalen des laufenden Jahres wurden 8,4 Prozent mehr Ein- und Zweifamilienhäuser in Fertigbauweise genehmigt als im schon erfolgreichen Vorjahreszeitraum – obwohl der Gesamtmarkt für Ein- und Zweifamilienhäuser in den ersten neun Monaten 2017 5,1 Prozent weniger Baugenehmigungen verzeichnete.

Insgesamt wurden von Januar bis September 2017 77.519 Ein- und Zweifamilienhäuser genehmigt, davon 15.308 in Fertigbauweise. Der Fertigbauanteil erreichte mit 19,7 Prozent jetzt einen neuen Bestwert. Im Gesamtjahr 2016 hatte der Marktanteil noch 17,8 Prozent betragen. „Angesichts des guten Auftragseingangs bei den Fertighausherstellern, der positiven Arbeitsmarktlage und der nach wie vor niedrigen Zinsen gehen wir von einer weiterhin positiven Entwicklung des Fertigbaus aus. Der Marktanteil für das Gesamtjahr 2017 dürfte sich bei über 19 Prozent einpendeln“, so Achim Hannott, Geschäftsführer des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau (BDF).

Im September 2017 allein lag die Gesamtzahl der genehmigten Ein- und Zweifamilienhäuser nach Angaben des Statistischen Bundesamtes um 2,9 Prozent unter dem Wert im Vorjahresmonat. Der Fertigbau entwickelte sich mit einem Plus von 12 Prozent deutlich besser als der Durchschnitt anderer Bauweisen. Insgesamt wurden im September 8.153 Ein- und Zweifamilienhäuser genehmigt, davon 1.688 in Fertigbauweise.

Quelle: BDF

Weitere Bilder


Haas MH Hirschhaid 151

« Zurück

News

Seite
  • Kinderbetreuung am Buß- und Bettag

    Kinderbetreuung am Buß- und Bettag

    An einem freien Tag in die Arbeit zu gehen? Für viele käme dies nicht in Frage! Ganz anders war die Entscheidung von 29 lebenslustigen Mitarbeiterkindern. Am Buß- und Bettag durften sie ihre Eltern erstmals in die Arbeit begleiten, um einen Einblick in deren tägliche Routine zu bekommen.

    weiterlesen »

  • Wo Bauherren sinnvoll mit anpacken können

    Wo Bauherren sinnvoll mit anpacken können

    Jeder, der schon einmal umgezogen ist, weiß, wie man eine Wand streicht. Die Arbeit kann Spaß machen und der Anstrich auch Anfängern gut gelingen. Anspruchsvoller wird es, wenn es ans Tapezieren, das Verlegen von Fliesen und Parkett oder gar an Spachtel- und Estricharbeiten geht. Doch auch diese Aufgaben kann ein Hobby-Heimwerker mit etwas Übung selbst erledigen – und so beim Kauf eines Neubaus bares Geld sparen.

    weiterlesen »

Seite

Karriere

Termine

  • Öffnungszeiten Weihnachten bis Heilig Drei König 2017/18

    22.12.2017 bis 08.01.2018

    Veranstalter:
    Haas Fertigbau GmbH

    Unserer Zentrale ist von 22. Dezember bis 6. Januar im Betriebsurlaub. Auch unser Musterhauspark, der Baufachmarkt und das Café Siesta in Falkenberg sind über Weihnachten, an Silvester, Neujahr und Hl. Drei König geschlossen.

    weiterlesen »